Standard of Perfection for Poultry and Bantams worldwide

World Poultry and Bantam Association NPO-NGO

Zwerg-Sulmtaler

Willkommen

Durch allgemeine Leistung zur Schönheit - das möchte die W.P.B.A. - World Poultry and Bantam Association NPO-NGO (Rassegeflügelzuchtbuch, Race poultry breeding book, Livre d'aviculture de race, Libro de cría de aves de raza) weltweit erreichen.

 

1 / 9
Deutsche Puten
2 / 9
Amerikanische Leghorn
3 / 9
Böhmische Gänse
4 / 9
Deutsche Zwerg-Wyandotten
5 / 9
Deutsche Pekingenten
6 / 9
Norwegische Jaerhühner
7 / 9
Zwerg-Sulmtaler
8 / 9
Thüringer Barthühner
9 / 9
Altenglische Zwerg-Kämpfer

 

Was wir erreichen wollen

Bereits seit 1983 gibt es uns. Das Ziel von W.P.B.A. - World Poultry and Bantam Association NPO-NGO ist es, Informationen, Erfahrungsberichte, Hintergründe, Tipps und Tricks zum Thema artgerechte Rassegeflügelzucht (Puten, Perlhühner, Gänse, Enten, Hühner, Zwerg-Hühner und verwandtes Ziergeflügel) zur Verfügung zu stellen.

Praktische Erfahrungen erleichtern den Einstieg in einen verantwortungsbewussten, ursprünglichen und ökologischen Weg zu Eiern und Hühnerfleisch. Wir wollen auch die Freude im Umgang mit den Tieren vermitteln und eine Beitrag zum Erhalt seltener Rassen leisten, so dass das Bild eines stolzen Hahnes und der Glucke mit ihren Küken auch in unseren Zeiten noch lebendig bleibt.

Im speziellen brauchen wir daher eure Unterstützung. Aufzeichnungen zum Bestand und zur Zucht eines jeden Rassegeflügelzüchters helfen uns und anderen Züchtern, Schlüsse aus den einzelnen Beständen zu ziehen und andere Züchter und Halter zu unterstützen, ihre Zucht aufrecht zu erhalten.

Um dieses auch wirklich zu erreichen, haben wir das Projekt Standard of Perfection on Poultry and Bantam worldwide ins Leben gerufen. Dabei wollen wir versuchen, für alle Rassen des Geflügels (Puten, Perlhühner, Gänse, Enten, Hühner, Zwerg-Hühner und Wachteln) die Standards in digitaler Form zu erstellen. Gleichzeitig wollen wir alle Züchter und Halter animieren, in unserem internationalem Zuchtbuch mitzuarbeiten, damit wir einen genauen Überblick über die tatsächlichen Leistungen der einzelnen Rassen in Erfahrung bringen und diese hier veröffentlichen können. Nur so können wir die Rassen, insbesondere die seltenen Rassen und Farbenschläge, erhalten und weiter verbreiten.

 

News und Beiträge

Allgemeine News werden ab sofort auf der Seite NEWS veröffentlicht. Auch Gastkommentare werden hier dargestellt. So wird versucht, alle Mitglieder und Besucher dieser Website in die Welt des Rassegeflügels einzubinden. Auch Sie können ihre Erfahrungen, Tipps und Kniffe einbringen. Nach einer redaktionellen Überprüfung werden wir diese dann hier veröffentlichen.

 

Newsletter