Standard of Perfection for Poultry and Bantams worldwide

World Poultry and Bantam Association NPO-NGO

Send password

Rhodeländer (EE: Rhode Islands) (BDRG)  Zuchtbuch


Rhodeländer (EE: Rhode Islands)

Rhode Island, Rhode-Island, Rhodeländer, Rhode Island red, R. I. R., Rodajlendka, Rodajlendky, Rhode Islandi, Rodayland, Rodajland, Rodelander, RİR


Herkunft
USA, Staat Rhode Island. Um das Jahr 1860 aus Kreuzungen zwischen roten malaiischen Kämpfern und anderen Rassen, asiatischen Ursprungs, entstanden. 1904 wurden die Einfachkämmigen, 1905 die Rosenkämmigen in den amerikanischen Standard aufgenommen. 1901 in Deutschland eingeführt.
Bedeutung
Klimaharte, auf Leistung und Schönheit gezüchtete, weit verbreitete Rasse mit mehrjähriger hoher Legeleistung und guter Fleischbildung.
Gesamteindruck
Mittelschweres Huhn mit Rechteckform bei waagerechter Rückenlinie sowie einfachem Stehkamm oder Rosenkamm und orangegelben Läufen. Die Gefiederfarbe ist ein gleichmäßiges, dauerhaftes, sattes dunkelrot mit reichem Glanz.







Bitte melden Sie sich / melde Dich an...

Dieser Bereich steht nur registrierten Usern und eingetragenen Mitgliedern zur Verfügung...











Newsletter